Montag, 5. Januar 2009

Verdoppelter Unsinn

Unsinn ist eine rätselhaftes Wort, denkt man zu lange darüber nach, wird das Gehirn knotig,

aber der Humor meist gestählt, es sei denn, es werden Politiker gewählt. Dann wird mein Gesicht knotig, da ich nicht weiß, ob ich lachen oder weinen soll.

Unsinn ist gut, weil gerade Dinge ohne Sinn geben oft neuen Mut. Einzig und allein die ausschließliche Frage nach dem Sinn bringt ohnehin keinen Gewinn, ob wir allerdings Gewinne überhaupt brauchen - darüber nachzudenken geh ich jetzt erst mal eine rauchen.

Beim Rauchen wurde mir klar, dass Rauchen und brauchen sich reimen, wie wunderbar! Und das trotz EU und Ursula, die Gewinne brauchen, denn sie verbieten ja nicht das Rauchen, erhöh'n nur Steuern und Plagen. Bin gespannt, was sie sich ausmalen, wenn wir sie bald wieder mit Zigaretten bezahlen.

Als Raucher sag' ich ja auch: "Hat keinen Sinn". Aber wo ist der hin, wenn Heuchelei ist Politikers und -rinnens Unsinn? Na ja was soll's, dann sind wir halt auf was anderes stolz, wir Deutschen ertragen unsere Politiker ganz ohne motzen, nur ganz wenige tun sich öffentlich auskotzen. Zu Zeit gilt noch nach jeder neuen Wahl gibt es leider immer nur die selbe Qual. Leider haben wir daher genau die Politiker, die wir verdienen und machen zu dieser "Plage" fast immer freundliche Mienen.

Diese "Plage" und das ist keine Frage, erarbeitet unsinniges an jedem Tage.
Drum lachen wir doch lieber herzlich über Schäuble, Merkel und Koch
verzapfen sie doch nur den gleichen Unsinn jede Woch.
Für ein klitzekleines Fünkchen Macht
stellen diese Clowne ihr soziales Gehirn ab das es nur so kracht.

Letzlich tun wir sie nur bedauern und ob solcher Blödheit fast schon trauern,
wissen wir doch, es wird nicht mehr dauern, bis sie werden nicht mehr powern.
Leider alsbald der nächste machtgeile Fatz, wird in diesem maroden System übernehmen Ihren Platz. Es fehlen halt grundlegende Visonen, die sich einfach lohnen,
gelebt zu werden auf unserer Mutter Erden.

Letzlich wollen wir, dass sie Dinge für unsere Gemeinschaft machen,
denn dann können wir alle lachen.
Denn wer nicht mehr lachen kann, wird sehr verdrießlich irgendwann.
So geht diese Spiel so hin, Lachen ist des Unsinns Sinn! .-))

Kommentare:

  1. mit Jo's Hilfe, der gar nicht, wie Leser ja auch deutlich erkennt, wusste, dass er auch reimen kann, so er mit reimerischer Chris' Hilfe dazu inspiriert wird.

    Chris? Ich hatte ja schon die dankenswerte Gelegenheit, Deine Verse lobend zu bewundern. Hier möchte ich Dir sagen, dass Du auch ein dichterischer Zauberer (Schamane) für mich bist.

    AntwortenLöschen
  2. Supi, genau so hatte ich mir das vorgestellt, Du auch?

    Dein Dir dankbarer Jo

    AntwortenLöschen